Edelstahlflanschanschluss

Edelstahl Schweissteile

Verrohrung für Ammoniak zu einer Kälteanlage

Schweiss,- und Biegebauteile in Edelstahl

Überall dort, wo Langlebigkeit und besondere Erwartungen an die Haltbarkeit und Werkstoffneutralität über Jahre hinweg an ein Bauteil gestellt werden, sind nichtrostende Edelstähle die erste Wahl.


Wir fertigen in unserem Werk für viele Medien wie Hydrauliköl, Wasser, Druckluft, Bauteile oder komplette Anlagen in Edelstahl und installieren auf Wunsch diese Anlagen betriebsbereit vor Ort.

Unsere Mitarbeiter sind für diese Werkstoffe der Werkstoffgruppe 8 (Austenitische nichtrostende Stähle - V2A die CrNi-Stähle 1.4301, 1.4541 und 1.4307 oder V4A die CrNiMo-Stähle 1.4401, 1.4571 und 1.4404) besonders geschult und erfahren.

Edelstahl Sprührohre


Auch wenn die Kosten für die Herstellung höher ausfallen, werden die höheren Investitionen durch Einsparungen in der Wartung kompensiert, denn Edelstahl braucht nicht angestrichen und gereinigt werden. Nach ihrem Gebrauch sind Edelstähle zu 100% und uneingeschränkt wiederverwertbar.
Edelstahlschrott kann wieder zur Herstellung von Edelstahl benutzt werden, schont damit die Ressourcen unserer Erde und mindert Umweltbelastungen.




© copyright 2011-2017 Industriehydraulik & Rohrleitungsbau GmbH M. Ricci